Amelie Jin beim Österreichischen Nachwuchskadertraining

30 junge Nachwuchshoffnungen im Kunstturnen waren zum Training nach Linz gekommen, darunter auch 7 Mädchen aus Niederösterreich und eine davon die Mödlinger Turnerin Amelie Jin.

Das gemeinsame Training stand natürlich im Vordergrund, aber auch der Spaß in der Freizeit kam nicht zu kurz.

Wir wünschen Amelie und ihrer Trainerin Teresa Köhler weiterhin viel Erfolg!

Das könnte dich auch interessieren...

SCHAUTURNEN 2022

Das Schauturnen der Leistungsriegen der SPORTUNION Mödling Rhythmische Gymnastik – Kunsturnen weiblich und männlich – war ein voller Erfolg. Eröffnet wurde die Show mit dem bekannten und beschwingten Flashmob „Jerusalema“, mit dem unsere Kinder, Jugendlichen aber auch die Trainerinnen und Trainer ihre Freude zum Ausdruck brachten, dass die Zeit der Lockdowns und somit das große

Rhythmische Gymnastik: Freundschaftswettkampf Wien

Am Sonntag, 20. November, fand ein Freundschaftswettkampf der Rhythmischen Gymnastik im UNION Sport-Zentrum Hietzing statt. Die SU Leopoldau organisierte einen hervorragenden Wettkampf, bei dem alle Gymnastinnen ein letztes Mal in diesem Jahr in freundschaftlicher Atmosphäre ihr Können unter Beweis stellen konnten. Die Gymnastinnen der SU Mödling erzielten bei dieser Meisterschaft Top-Ergebnisse. In allen angetretenen Wettkampf-Klassen errangen