Aktuelles

Line Dance für Anfänger

Für das Sommersemester 2022 planen wir einen Line Dance Kurs für Anfänger! Wann: ab 15. Februar, 19:15 – 20:15 Wo: Mödling, BG Bachgasse, Aula im 1. Stock Kosten: € 150,- pro Semester (20 Einheiten) Anmeldung ab  sofort unter https://sportunion-moedling.at/mitgliedschaft/ möglich! Lasst Euch von coolen Rhythmen, modernen Choreos und aktuellen Hits inspirieren und aus dem Alltagstrott

Sportlerehrung 2019/20 und 2020/21 der Abteilung Rhythmische Gymnastik

Da voriges Jahr Corona bedingt keine Sportlerehrung stattfinden konnte, nützte die Abteilung Rhythmische Gymnastik ein kleines internes Schauturnen als Rahmen für die Sportlerehrung der Jahre 2019/20 und 2020/21. Die Ehrung der Gymnastinnen für ihre besonderen Leistungen bei Landes- und Bundesmeisterschaften (1. Platz LMS, 1.-3.Platz BMS) wurde von Sportstadträtin Mag. Anna-Theres Teichgräber durchgeführt. Geehrt wurden Lara

Niederösterreichische Gruppen-Landesmeisterschaften Rhythmische Gymnastik 7.11. in Wiener Neustadt

ENDLICH! 1. Wettkampf für die Mädchen der Rhythmischen Gymnastik im heurigen Jahr. Unter strengen Covid 19- Auflagen fanden die NÖ Gruppen – Landesmeisterschaften in Wiener Neustadt statt. 23 Gymnastinnen der SPORTUNION Mödling konnten in den letzten Wochen mit viel Eifer den Trainingsrückstand aufholen und stellten sich der Herausforderung. Tatkräftig wurden die Mädchen dieses Mal auch

Saisonhöhepunkt Schülerstaatsmeisterschaften

Österreichs beste Nachwuchs Turnerinnen und Turner waren für ihren bundesweiten Jahreshöhepunkt am 6. und 7. 11.2021 in der Innsbrucker Sporthalle Hötting-West im Einsatz. Das Niederösterreichische Team setzte sich zusammen aus einem Turner der SPORTUNION St. Pölten, einem Turner vom SV Gymnastics Gänserndorf und den beiden SPORTUNION Mödling Turnern Phillip Eckhart und Sebastian Trauth. In der

8x Gold – 5x Silber – 3x Bronze

Die SU Mödling war ausrichtender Verein der heurigen SU Kunstturnlandesmeisterschaften im Sportgymnasium in Ma. Enzersdorf. An zwei Tagen konnten 97 Mädchen und 45 Burschen ihr Können an den Geräten – Boden, Sprung, Balken, Stufenbarren für Turnerinnen und Boden, Sprung, Seitpferd, Barren, Ringe, Reck für Turner – zeigen. Neben den SU Vereinen St. Pölten, St. Andrä-Wördern

4 Medaillen beim Wiener Nachwuchscup

Am 12. 6. fand im Dusika Stadion der Wiener Nachwuchscup für Kunstturner statt. Die SPORTUNION Mödling war mit sechs Turnern in allen drei Kinderstufen am Start und konnte gleich vier Medaillen holen. Erfolgreichster Turner war Phillip Eckhart (Kinderstufe 2, Jg. 11). Mit 89.967 Punkten erturnte er sich souverän die Goldmedaille. Sein Vereinskollege Wendelin Wuinovic gewann Bronze. Sebastian Trauth (Kinderstufe 1, Jg.

Gold für Phillip Eckhart

Am 16.4. konnten sich jene Turner, die als Leistungssportler eine Trainingsfreigabe haben, in der Landessportschule St. Pölten nach langer Zeit wieder bei einem Wettkampf messen. Die beiden Mödlinger Kunstturner zeigten groß auf, Phillip Eckhart gewann in der Jugend 3, Paul Schmalzl konnte in der Kinderstufe die Bronzemedaille erringen.

Turnverein Gütesiegel für die SPORTUNION Mödling

Die SPORTUNION MÖDLING wird für das hervorragende Sport-/Bewegungsangebot, den sehr großen Leistungssport-Erfolg, für erstklassiges Know How und ausgezeichnete Infrastruktur vom ÖFT, dem Österreichischen Fachverband für Turnen, vertreten durch den Präsidenten Prof. Friedrich Manseder, mit Österreichs Turnverein-Gütesiegel 2021 der höchstmöglichen Kategorie mit 5 Sternen ausgezeichnet!  

Nachwuchskadertraining der Kunstturner

Am 20.03. fand in der Landessportschule St. Pölten das Nachwuchskadertraining der Kunstturner statt. 16 Turner, vom SV Gymnastics Gänserndorf und den SPORTUNION Vereinen St. Pölten, St. Andrä-Wördern, Traiskirchen und Mödling nahmen daran teil. Neben Kraft, Koordination und Dehnung wurden auch Elemente aus dem neuen Wettkampfprogramm erarbeitet. Aus Mödlinger Sicht nahmen daran teil Sebastian Trauth, Wendelin Wuinovic,

Niederösterreichs Kunstturner bei Kadersichtung

Im Leistungszentrum St. Pölten trafen sich am 3.2. die besten Kunstturner Niederösterreichs, um sich für den Österreichkader zu empfehlen. Alle Turner und Trainer benötigten eine Ausnahmegenehmigung des Sportministeriums und natürlich einen negativen Covid-19 Test. Unter der Leitung von ÖFT Sportdirektor Fabian Leimlehner, ehemaliger mehrfacher Staatsmeister, EM, WM und Olympiateilnehmer, sowie Weltranglistenerster am Reck und dem

ÖFT Elite- und Junioren-Kadersichtung der Kunstturnerinnen

Vom 15. – 17. Jänner fand in Linz die Kadersichtung der besten österreichischen Kunstturnerinnen statt. Alle Turnerinnen benötigten eine Ausnahmegenehmigung des Sportministeriums. Die jungen Damen mussten nicht nur an den Geräten Boden, Balken, Sprung und Stufenbarren ihr Können unter Beweis stellen, auch für Kraft und Beweglichkeit gab es umfangreiche Testungen. Aus Mödlinger Sicht ist besonders