3x Gold-2xSilber-1xBronze für Mödlings Gymnastinnen

6

Die SPORTUNION Mödling war am Samstag, 11.11. zu Gast bei der TGU Salzburg, die heuer die SPORTUNION Gruppen-Bundesmeisterschaften austrug. Die Gymnastinnen waren mit 7 Gruppen in allen Altersklassen am Start.

In der Kinderklasse mussten Ema Angelova, Antonia Kreindl, Marie Leitner und Theresa Lichtblau ganz kurzfristig ihre Kür umstellen, da Leonie Eibensteiner am Freitag erkrankte und Anastasia Weiler ebenfalls nicht starten konnte. Mit großem Eifer und zielstrebig gaben die Mädchen nicht auf und stellten sich der fast unmöglichen Aufgabe trotzdem an den Start zu gehen. Cornelia Czeiner leitete ihre Schützlinge gekonnt an und alle gaben ihr Bestes. Als Belohnung erhielten die Mädchen ihre 1. Goldmedaille bei Bundesmeisterschaften.

1 2 1

Die Jugendklasse war mit 10 Gruppen gewohnt stark besetzt. Carla Mahlknecht, Lena Sambor, Julia Schwed und Victoria Stoidl präsentierten ihre coole Kürübung selbstsicher und holten verdient die Bronzemedaille.

Die zweite Jugendgruppe der SPORTUNION Mödling musste diese Woche auch kurzfristig große Flexibilität beweisen. Charlotte Fleck hatte sich mehre Finger der rechten Hand verstaucht. Die erst kürzlich in die Leistungsriege aufgenommene Viktoria Lintinger war sofort bereit einzuspringen und sicherte so den Start der Gruppe. Umso mehr freuten sich Elisabeth Gruber, Ruth Klein, Madlen Leitner und Viktoria Lintinger, dass sie in neuer Formation Rang 4 erturnen konnten.

2 3 3

Bei den Juniorinnen durften sich Stella Altmann, Coleen Hammerschmid, Leonie Jahn, Clara Schwab und Carla Simon über die Silbermedaille mit ihrer Keulenkür freuen.

7 5

In der Allgemeinen Klasse hatten Selina Janacijevic, Antonia Mahlberg, Johanna Rubak und Nina Schwabe leider ein paar kleine Patzer, trotzdem reichte es zu Silber.

6

Nach einer mehrjährigen Pause wurde heuer wieder der beliebte Duo/Trio Bewerb ausgetragen.

In der Jugendklasse waren Katharina Fentsyk, Sarah Hammerschmid und Emma Krammer mit ihrer Ballkür am Start und freuten sich riesig über den Gewinn der Goldenen.

Bei den Juniorinnen präsentierten Lara Hackl und Rosanna Pospisil eine souveräne Kürübung mit dem Reifen zur Unterhaltung aller BesucherInnen und erhielten dafür mit über 1,5 Punkten Vorsprung die Goldmedaille.

8

ende ende

Nächstes Wochenende bildet der ATUS-Pokal den Abschluss der Saison mit einem Einzelwettkampf, bei dem 10 unserer Gymnastinnen nochmals an den Start gehen werden.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Phillip Eckhart Turnsport-Meister 2023

Im Jahr 2023 fanden in den acht Wettkampf-Sparten von Turnsport Austria insgesamt 241 österreichische Meisterschafts- und Staatsmeisterschafts-Bewerbe statt – von der Elite bis zum Nachwuchs. Insgesamt wurden genau 601 Meisterschafts-Goldmedaillen vergeben. Die beiden Kunstturner vom Landesleistungszentrum St. Pölten, Phillip Eckhart (SPORTUNION Mödling) und Matteo Schinkovich (SV Gymnastics Gänserndorf) waren unter den Gewinnern. Phillip gewann in

SPORTUNION Mödling – Informationen zur Anmeldung für Herbst 2024

Eltern & Kind Turnen ANMELDUNG ab Samstag, 31.8., 10 Uhr möglich Mehrfachanmeldungen blockieren andere und werden daher gelöscht Kursbeginn: zweite Schulwoche Abenteuerturnen ANMELDUNG ab Samstag, 31.8., 12 Uhr möglich Mehrfachanmeldungen blockieren andere und werden daher gelöscht Kursbeginn: zweite Schulwoche Line Dance Fortgeschritten ANMELDUNG erst nach einer „Schnuppereinheit“ Kursbeginn: 15.10. Line Dance Fortgeschritten++ ANMELDUNG für Neue

Medaillenflut bei den SU NÖ Landesmeisterschaften in Rhythmischer Gymnastik – 9x Gold, 3x Silber, 4x Bronze!

Die SPORTUNION Mödling war am 8. Juni austragender Verein der diesjährigen SPORTUNION Landesmeisterschaften. Aus Niederösterreich waren neben Mödling auch die Sportunion Südstadt am Start. Am Vormittag präsentierten alle Gymnastinnen ihre neuen Gruppenübungen erstmals vor Publikum. Am Nachmittag folgte der Einzelwettkampf in den 5 Altersklassen. Bereichert wurde der Wettkampf durch die Teilnahme der befreundeten SPORTUNION Vereine

Salamunov Memorial Maribor

Das traditionelle “Salamunov Memorial” im Kinder- bis Elite-Kunstturnen kam vom 5. – 9. Juni in Maribor, Slowenien, zum bereits 55-Mal zur Austragung. In der Jugendklasse waren 31 Turner am Start. Neben den Gastgebern aus Slowenien stellten sich auch Kroaten, Serben, Ungarn, Kuwaiter und Österreicher dem internationalen Kräftemessen im Turnsport. Mödlings Kunstturn-Aushängeschilder und Mitglieder des Österreichischen

16 Medaillen + Landesmeistertitel

Traum Ergebnis bei den Kunstturnlandesmeisterschaften in St. Pölten für die jungen Athletinnen und Athleten der SPORTUNION Mödling! Insgesamt gab es Landesmeistertitel in der höchsten Klasse Elite – Carina Fegerl Landesmeistertitel Juniorinnen – Nevia Brunner 6 x Gold Carina Fegerl Elite Nevia Brunner Juniorinnen Phillip Eckhart Jugend Veronika Weber Allgemeine Klasse Florian Frank Vorstufe (Jg.16/17) Albert